Aktuelles der Airedale Terrier Zucht vom Treffenwald in 2012

31.12.2012 "Frohes neues Jahr 2013" ...

Ich wünsche allen ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2013!

25.12.2012 "Nachwuchs" ...

I´m Spike vom Treffenwald wurde im Zwinger vom Wiesenholz als Deckrüde eingesetzt. Spike hat seinen Part selbstständig und instinktsicher erledigt :-) Wir drücken die Daumen auf viele kleine Airedalebabys....

16.12.2012 "Frohe Weihnachten" ...

Ich wünsche Freunden, Bekannten, Besuchern und überhaupt allen wohlgesonnen Menschen eine frohe Weihnacht und ein glückliches, erfolgreiches Jahre 2013, Gesundheit, Glück und Segen.

13.12.2012 "Wintermärchen" ...

18.11.2012 New´s von Kolja ...

Hallo Petra. Haben am Wochenende die IPO1 geschafft, leider konnten wir das Wahnsinnsergebnis von Sybille und J.G. nicht toppen, aber wir haben ja noch Spielraum. Außerdem war Kolja bei den 98-88-93 nicht der Schachpunkt sondern ICH. Natürlich gelobe ich für das nächste Mal Besserung. LG Kolja und Zorni

18.11.2012 New´s von Kasbah aus USA ...

Petra on the first day of hunting,Kasbah found 2 of the 3 pheasants and helped on the third. Everyone who had" bird dogs" asked where I got her? The other dog is her hunting pal a Wire Haired Pointing Griffin called Misty. It was a beautiful day made better by a very good dog. You should know her running speed and endurance equals the best dogs in the field

14.11.2012 Und wieder mal:Gratulation für Jack-Geronimo ...

Hallo Petra, die IPO 2 ist auch geschafft!! Viele Grüße Sibylle

16.10.2012 Gratulation für Jack-Geronimo ...

Hallo Petra, habe heute mit Jack-Geronimo die IPO 1 mit 90-99-98 Punkten abgelegt. Viele Grüße Sibylle

29.09.2012 Lex vom Treffenwald ...

Die Auswertung von Lex ist da: HD A1 und ED 0. Besser geht nicht! :-))) Lisa ist soooo stolz auf Ihren "Kleinen". Wir hoffen mal seine Brüder machen ihm das so nach....

26.08.2012 Bilder von Ida vom Treffenwald ...

Hallo Fr. Scheubeck, wie versprochen einige Bilder von IDA. Eines aus dem letzten Jahr bei uns im Garten und einige vom Agility Training vor ein paar Monaten. Viele Grüße Ludwig Lutz

06.08.2012 Lex und Lisa...

"no comment"
........................

06.08.2012 Post von Kasimir...

Liebe Frau Scheubeck, gerade war ich mal wieder auf der "Treffenwald-Homepage" und freue mich immer, dass wir alle so Superhunde haben. Kasimir ist ja nun schon zwei Jahre alt und auch wir sind nur glücklich und zufrieden mit ihm. Er bzw. wir nehmen zwar an keinen Prüfungen teil, aber Kasimir ist ein "Hasadeur" bei Agility, sehr talentiert beim Mantrailing und ein Clown und Charmeur im Hundeclub Wie alle "Treffenwalder" ist er äußerst lernbegierig und vor allem sehr schnell von Begriff, was uns beim Arbeiten mit ihm natürlich viel Freude und Erfolgserlebnisse bringt. Wer aus der Hermann-Familie wahrgenommen wird, verdeutlicht vielleicht folgende Episode. Unsere Jüngste hat diesen Sommer Abitur gemacht und war bei den mündlichen Prüfungen der Freunde öfter mit Kasimir in der Schule. Nach der Zeugnisverleihung fragte ihre Direktorin: Und wo ist der Kasimir?
:-))) Ja, er ist halt ein echt Süßer und ein toller "Alles-mitmach-Hund". Liebe Grüße von den Hermanns und Kasimir

04.08.2012 Post vom "kleinen Lord" :-) ..

Hallo Petra, noch ein paar Fotos von unserem Kl. Lord! Der erweiterte Zaun auf unserem Hobbyhof ist im Mai fertig geworden und Ludwig war mein fleißigster Helfer. Viele Grüße Christian

04.08.2012 Kolja macht die Begleithundeprüfung...

Wir gratulieren Kolja und "Zorni" zur bestandenen Begleithundeprüfung. :-) Zitat:"Hallo Petra, wieder mal was neues von Kolja. Ich hatte die große Freude mit Ihm die BH laufen zu dürfen. Glücklicherweise hatte jemand ( ICH ) eine Videocamera dabei sonst würde mir keiner glauben wie super er war. Nur wohne ich im Internethinterland wo dieses Videohochladen ungefähr 100Std. dauern würde. Sobald ich es auf Youtup oder working Dog reinbekomme sag ich Euch bescheid. Hoffe es geht Euch allen gut und wünsch Euch vor allem mit Eueren Lex viel Freude und ein glückliches Händchen. Und noch ein Gruß an alle Treffenwaldbesitzer Ihr habt alle die richtige Wahl getroffen. Liebe Grüße von Kolja u. Zorni"

04.08.2012 Nachwuchs nach Dasty vom Treffenwald...

Im Zwinger von der Christineheide sind Welpen nach Dasty vom Treffenwald und Ivy von der Christinenheide zu Welt gekommen. 3 Rüden und 8 Hündinnen aus gefestigter Arbeitslinie. Ivy und ihren Kindern geht es sehr gut. Wir wünschen alles Gute!

04.08.2012 Post von Monalisa...

Hallo Petra! Nun haben wir im Laufe der Zeit einige Schönheitsfehler an Monalisa entdeckt: Sie hat die Zitzen assymetrisch angeordnet (hat insgesamt 7) und der Haarwirbel an der Nase oben sitzt seitlich, was ihre Nase etwas schief aussehen lässt. Ausserdem besetzt sie unerlaubterweise in unbeobachteten Zeiten unsere Couch und stiehlt die Stachel- und Himbeeren vom Strauch. Liebe Petra, das ist natürlich ein Scherz!!! Ihre kleinen Besonderheiten machen Monalisa ganz einmalig. Wir wollten uns nur mal gemeldet haben, damit du beruhigt bist. Monalisa ist ein reizender Fratz, der uns immer wieder um den Finger zu wickeln versucht. Mit der Couchbesetzung zu nachtsschlafender Zeit haben wir uns schon abgefunden. ML ist nun mitten im Zahnwechsel, ist schon richtig schön groß geworden und lernt sooo schnell! Nun kann sie schon Sitz, Platz, Steh, gib Pfote, bei Fuß, und - darauf bin ich besonders stolz - ein Leckerli vor sich hingelegt holt sie sich erst, wenn sie mich vorher angeguckt und die Erlaubnis dazu bekommen hat, meistens funktioniert das alles schon ganz gut. Natürlich muss sie dafür reichlich gelobt und belohnt werden. Sie ist einfach süß :-) . Ein bisschen Sorge bereitet mir die Tatsache, dass ich ab Anfang September arbeiten werde und somit ML am vormittag für ganze 5 bis 6 Stunden alleine sein wird. Sie ist ja so anhänglich und gesellig. Wir üben schon fleißig das Alleinsein und hoffen, dass ML es schafft. Anbei noch ein Foto, wir melden uns wieder. Beste Grüße Verena

24.07.2012 Post von Freda...

Liebe Frau Scheubeck! Anbei ein Foto von Freda. Haben alle grosse Freude und Spass mit ihr. Hat sich toll eingelebt. Dürfte sauber sein, Ohren ok (nur 1 Tag geklebt). Wächst ordentlich (schon 44 cm), Kampfhund schon zahmer, unsere Verletzungen heilen schon ab ;-) Radfahren und herumtollen an der Donau mit anderen Vierbeinern bereitet ihr grosses Vergnügen. Liebe Grüsse Fam. Hadwiger (wieder komplett)

20.07.2012 Post von Mandy...

Hallo Familie Scheubeck, Mandy hat sich schon sehr gut bei uns eingelebt. Sie kommt schon sofort, wenn wir sie rufen und "Pfui" klappt auch schon ganz gut. Auch zubeissen kann sie jetzt schon mit mehr Gefühl. Mittlerweile weiß sie auch, dass unsere alte Asta am liebsten ihre Ruhe hat, aber gelegentlich lässt sie sich doch zum Toben überreden. Sie war auch schon eine Woche mit uns im Urlaub in Ostfriesland und es hat entgegen unseren Erwartungen super geklappt. Auch beim Shoppen in der Altstadt ging sie schon an der Leine ohne zu ziehen, und beim Kaffeetrinken hat sie sich in aller Ruhe zu uns hingelegt. Sie ist schon ein süße Kuschelmaus und sehr anhänglich und verschmust - wir haben sie schon ins Herz geschlossen und sie uns auch. Gerne spielt sie auch mit den Kindern. Sie liebt das Wasser, beißt in den Strahl des Gartenschlauchs wenn ich am Blumengießen bin. Es ist ihr völlig egal, wenn sie dabei nass wird, ist wird richtig verrückt dabei. Ich bin gespannt wie lange ich sie noch aus unserem Gartenteich halten kann. Auch Regen macht ihr im Gegensatz zu unserer Asta überhaupt nichts. Na ja und das Wichtigste wir können ihr beim Wachsen zusehen. Ich denke sie ist jetzt schon doppelt so groß, jede Woche verändert sie sich in Größe, Haarfarbe am Kopf, der ist schon fast ganz braun bis auf die Ohren. Sie hat ein dickes welliges Fell bekommen. Ich hänge noch ein paar Fotos dazu. Viele Grüße bis zum nächsten Mal!

20.07.2012 Mally das kleine "Teufelchen" :-)...

Hallo Frau Scheubeck,ich wollte mich mal melden und von Mally berichten. Sie hält uns ganz schön auf Trab, aber macht uns auch viel Freude. Gestern hat sie mich allerdings ziemlich gefordert. Beim Spaziergang ist sie aus ca 1.30m Höhe in den Kanal gesprungen und dann noch in die falsche Richtung geschwommen. Dort wäre sie aber nicht herausgekommen, da dort eine Ufermauer ist. Ich habe ihr den Griff der Flexi vor die Nase gehalten und sie an der Mauer entlang bis zu einer flachen Uferstelle dirigiert, wo Mally völlig souverän herauskam, als ob das ihr tägliches Trainingsprogramm wäre. Na, ich fand es nicht so witzig und war sehr froh, dass sie ein Schwimmtalent zu sein scheint. Überhaupt hat sie vor fast gar nichts Angst, läuft durch die Stadt, fährt mit Begeisterung im Glasaufzug und ist an allem interessiert. Mit anderen Hunden hatte sie bisher keine Probleme. Ich bin aber froh,wenn ein älteres Tier sie auch mal in die Schranken weist,denn sie ist sonst oft ziemlich keck. Die lästige Schnapperei wird ganz langsam besser,aber Hosenbeine und Bademäntel sind immer noch sehr beliebt. Eigentlich kann man sagen,dass sie 22 Stunden ein lernbegieriger junger Hund ist,aber 2 Stunden ein kleiner Teufel. Mit der Dominanz hatten Sie recht, da muß man Mally ziemlich ausbremsen. Ich bin aber ganz begeistert, wie schnell sie lernt und jeder Erfolg macht uns ganz stolz. Viele Grüße an die ganze Familie, die Stupsnase Mimi und die anderen Ihre Schellerers Von meinem iPad gesendet

08.07.2012 SG für Lex...

Lisa und Lex bekamen auf der KFT Ausstellung in Cham ein SG. Unser schlacksiger "Kleiner" braucht noch etwas Zeit zur weiteren Entwicklung :-))

06.07.2012 endlich wieder online...

Wir hatten leider längere Zeit kein DSL und somit keine Möglichkeit auf Aktualisierung.

28.06.2012 erstes Feedback von "Freda"...

Liebe Frau Scheubeck, nach der ersten, ruhigen Nacht nachstehend ein Lagebericht. 1) Fahrt ohne Probleme, Freda (so werden wir sie nennen) hat meistens geschlafen 2) Futter wurde gefordert und verputzt 3) Abendspaziergang mit Nachbarbesuch war aufregend und interessant 4) Ballspiel vor dem schlafen gehen hat ihr und uns gut getan 5) Morgenbegrüssung war euphorisch 6) Morgenspaziergang interessant Haben schon viel Freude mit Freda gehabt. Liebe Grüsse und nochmals Danke Fam. Hadwiger

27.06.2012 ein zweiter Anlauf...

Die Hündin "Malfreda" ist erneut nach kurzen Zwischenstop bei uns wieder in ein neues Zuhause umgezogen nachdem die erste Familie mit ihr überfordert war. Trotz allem guten Willen und Vorbereitungen konnte man der Kleinen trotz Hundeerfahrung nicht umfassend gerecht werden. Dafür hat Sie jetzt im 2. Anlauf garantiert das "große Los" gezogen. Wir wünschen ihr ganz doll ein glückliche Zukunft und den Besitzern viel, viel Freude und Spaß mit ihr.

04.06.2012 Info von Matilda...

Hallo Familie Scheubeck , Matilda ist ein Top Hund , nochmals vielen Dank für solch viel Sorgfalt wo Sie in die Aufzucht gesteckt haben . Matilda schläft im Moment , nachdem sie mit Clemens dem Pekimo ( Mops/Pekinesen Mix ) ausgiebig gespielt hat und durchs ganze Haus geflitzt ist . An der Leine läuft sie auch schon , manchesmal hat sie keine Lust , dann wird sich hingesetzt oder einfach längs hingelegt . Hat vor keinem Staubsauger Angst und Auto fahren findet sie auch einfach toll . Sitz hat sie mit links gelernt und das in soo.. kurzer Zeit . Bis jetzt hat sie auch noch nicht ins Haus gemacht , wobei wir da auch sehr hinten dran sind . Sie macht sogleich ihr Geschäft . Kleine Steinchen findet sie zum kauen toll , also da muß man sehr aufpassen . Gestern Abend hatte ich ihr Futter aus der Dose gegeben , da hatte sie weichen Stuhlgang , aber ist heute wieder vorbei . Frech wie Oskar ist sie , bellen kann sie auch schon . Wir sind einfach nur glücklich mit ihr . Gestern waren wir essen , Mailda war natürlich dabei . Jedoch hatte sie im Auto den Schlaf des Gerechten geschlafen , wir hatten abwechselnd nachgesehen ob sie bereits wach ist . Das Wetter hat auch gepasst , es war angenehm im Auto , nicht heiß und die Fenster waren etwas offen . Spielen tut sie gerne , Fernseh schauen . Sie macht uns allen sehr viel Freude , obwohl nichts vor ihr sicher ist . Nachts schläft sie neben unserem Bett und schläft schön durch , wir mußten nicht einmal Nachts raus . So etwas haben wir noch nie bei einem Welpen erlebt . Sind froh das wir Matilda haben , die wie Sie sagten etwas ruhigere . Ganz liebe Grüße Familie Hilgert und Matilda

04.06.2012 Info von Mally...

Hallo Frau Scheubeck, wir haben eine neue Lösung für die Urlaubswoche gefunden. Mally wird von unserer Tochter Juliane und ihrem Freund gehütet, ich glaube das ist eine gute Lösung,da beide Hundeerfahrung haben und Mally sehr gerne mit ihnen zusammen ist. Nochmals vielen Dank für ihr Angebot Mally in Pflege zu nehmen. Sie entwickelt sich sehr gut , die übliche Beisserei haben wir schon gut im Griff. Ich kann ihr in die Schauze fassen und sie knabbert nur, außer sie hat ihre verrückten zehn Minuten und weiß nicht wohin mit ihrem Temperament. Im Haus ist sie ganz gemütlich und draußen an allem sehr interessiert. Gestern waren wir in der Welpenspielstunde und sie hat sich mit einem Rottweiler ,der doppelt so groß war, eingelassen. Aber sie hat nicht aufgegeben und sich nicht unterkriegen lassen. Über die Schräge ist sie auf dem Hundeplatz als einzige sogar ohne Leine gelaufen und man merkt dass sie viel Spaß am Lernen hat. Ganz liebe Grüße aus Bamberg G. Schellerer

04.06.2012 Info von Moritz...

Liebe Frau Scheubeck, Emil ist gut im neuen Leben angekommen, die ganze Autofahrt hat er verschlafen und war super brav - dafür reiten ihn jetzt 100 Teufel gleichzeitig, er ist überaus munter, extrem an allem interessiert und beißt alles an, was ihm unter die Schnauze kommt..!! Er frisst sehr brav alles aus seinem Fleischpaket, drei Hühnerhälse sind in weniger als einer Minute weg! Ansonsten hatten Sie absolut Recht: der junge Mann wird noch einiges an Arbeit :-)) Herzliche Grüße aus Wien von allen Zweibeinern und natürlich von Emil!

04.06.2012 Info von Mark Aurel...

Liebe Frau Scheubeck, wir wollen Ihnen kurz eine Episode im neuen Leben von Locksley (Mark Aurel) erzählen. Er hat heute ein Stück Ochsenschwanz bekommen. Natürlich kann er den Knochen noch nicht richtig knacken. Er hat sich auf seine Vorfahren besonnen und im Garten Löcher gegraben, um den Knochen zu vergraben. Wegen unseres Bodens gelangen aber seine Probebohrungen nicht tiefer als 10 cm. Er hat die Sache dann aufgegeben und den Restknochen im Haus versteckt. Als er entdeckt hat, dass wir sein Versteck gefunden hatten, schnappte er sich den Knochen und suchte sich ein neues Versteck im Haus. Nach einiger Zeit hat er aufgegeben und jetzt liegt der Knochen auf seiner Decke. Wir finden das eine tolle Leistung von dem kleinern Kerl. Unser erster Airdale hat das genauso gemacht. Knochen angekaut und vergraben. Manchmal hat er sie wiedergefunden und das war dann bei der zweiten Mahlzeit eine ziemliche Sauerei, nicht für den Hund. Anbei noch Bilder, auf der Heimreise und auf einer seiner Decken. Viele Grüße Dorothea Schuhknecht Bernhard Schmitt-Schuhknecht

02.06.2012 Kalliope...

Liebe Frau Scheubeck! Kalliope hat am 26. Mai 2012 mit meinem Mann als Hundeführer die BGH 1 mit 91 Punkten (SG) bestanden. Wie freuen uns sehr, daß sich ihre hervorragenden Anlagen wieder einmal bestätigt haben!! Das läßt uns für zukünftige Prüfungen weiterhin das beste hoffen......Sie ist einfach ein toller Hund!! Viele liebe Grüße von uns allen Fam. Douschan & Kalliope

02.06.2012 Acht Wochen sind rum...

Die Wurfabnahme ist hinter uns gebracht. Alles bestens - bis auf drei leichte Engstände im Welpengebiss. Aber das ist nicht weiter tragisch - auch lt. Zuchtwart. Die Zwerge gehen z.T. schon heute oder die nächsten Tage in Ihren neuen Lebensabschnitt. Wir wünschen allen zukünftigen Besitzern ein glückliches Händchen in der Aufzucht und Erziehung!

30.05.2012 Langsam nähert sich der "Auszug"...

Die Welpen wurden zum 4. mal entwurmt und wir waren beim Tierarzt. Die 20 KM einfach haben die Kleinen ganz brav mitgemacht und beim Tierarzt ist alles bestens gelaufen. 10 x impfen und chipen samt Untersuchung. Alle sind putzmunter und gesund. Nach dem Termin mit dem Zuchtwart werden die ersten Welpen bereits dieses Wochenende "ausziehen". Die acht Wochen sind rasend schnell vergangen....

27.05.2012 Der erste Ausflug...

Wir packen alle 10 Welpen ins Auto und fahren raus ins Grüne an einen kleinen Bach im Wald.

20.05.2012 Aktuelle Bilder von den Welpen...

15.05.2012 Nachrichten von Kasbah aus USA...

Am 15.05.2012 03:04, schrieb Eman: Kasbah was in a Retriever trial and swam more than two hundred meters to bring back a duck. Many Labrador owners were very surprised and congratulated us. In protection work very enthusiastic and noisy. Thanks again for a great dog. Ed

15.05.2012 Nachrichten von Kolja...

Am 15.05.2012 21:19, schrieb Andreas Zorn: Hallo Petra. Herzlichen Glückwunsch zu diesen süßen Welpen, man könnte glatt schwach werden. Ich wünsche allen neuen Treffenwäldler`n das Ihr neuer Airedale ein genauso toller wird wie mein Kolja, ich kann mich immer wieder nur wiederholen. Petra ich dank Dir für diesen super Hund. Liebe Grüße Kolja und Zorni

17.05.2012 Nachrichten von den Airdale Welpen...

Die Airedale "Zwerge" sind munter im Garten unterwegs und erforschen alles. Spielen, essen, Kräfte messen und schlafen sind die Hauptbeschäftigungen Bild anklicken und Sie bekommen mehr zu sehen....

und noch mehr Bilder hier: "Klick"

12.05.2012 Nachrichten von den Airdale Welpen...

Bei dem meist tollen Frühlingswetter verbringen wir sehr viel Zeit draussen mit den Kleinen. Mittlerweile fressen sie ohne Probleme selbstständig und sind schon sehr aktiv und erkunden einen großen Teil des Gartens. Bild anklicken und Sie bekommen mehr zu sehen...

08.05.2012 Nachrichten von den Airdale Welpen...

Die Welpen sind in den großen Hundebereich umgezogen. Die ersten Besucher sind auch schon da gewesen und wurden von unseren Kleinen "bezaubert".

01.05.2012 Nachrichten von den Airedale Welpen...

Die Welpen fressen schon selbstständig aus dem Futterring... allerdings ist dann eine gründliche Reinigung angesagt:-) Lisa ist wieder da und somit gibt´s auch Foto´s. Die Kleinen erkunden schon auf eigene Faust die nähere Umgebung - völlig angstfrei und neugierig.

28.04.2012 Nachrichten aus der Welpen Wurfkiste...

Heute hat es zum ersten Mal Fleisch gegeben. Rindertatar vom Feinsten. Instinktsicher wissen die Kleinen sofort das dies was Feines ist und schmeckt. Das erstaunt mich immer wieder. Noch so klein und doch schon so schlau!

27.04.2012 Nachrichten aus der Welpen Wurfkiste...

Heute haben wir mal selber fressen probiert. Im Futterring wollten die Welpen aber Gruppenschwimmen ausprobieren. Danach war erst mal putzen und Baby´s "reinigen" angesagt. Beim Abendessen mit Einzelfütterung waren wir dann schon deutlich erfolgreicher. Allerdings besteht da auch noch Luft nach oben... :-) Leider ist Lisa nicht da und so gibt´s keine Foto´s.

26.04.2012 Nachrichten aus der Welpen Wurfkiste...

Die Welpen waren heute an der frischen Luft. Super schön! Beim füttern ist das auch einfacher da von "Tischmanieren" keine Rede ist. Danach ist erst mal sauber machen angesagt :-)

Auf den Bilder ist mehr davon zu sehen. "Klick"
und danach alle wieder sauber und zufrieden...:

24.04.2012 Nachrichten aus der Wurfkiste...

:-) heute Abend wurde ich zum ersten mal von einem der Kleinen angebellt! Das ist jedes mal auf´s Neue ein wirklich witzige Erfahrung wenn so ein kleines Wuff kommt ............

20.04.2012 Nachrichten aus der Welpen Wurfkiste...

Die Welpen beginnen zeitgerecht damit die Augen zu öffnen. Die erste Wurmkur ist in Arbeit und die Kleinen sind echte "Nimmersatt". Wir helfen Hexe indem wir mit der Flasche zufüttern. Mittlerweile robben die Welpen nicht mehr nur sondern beginnen sich auf die Beine zu stellen und tapsen ganz drollig durch die Gegend. Wenn Sie das Vorschaubild anklicken kommen mehr Foto´s.

15.04.2012 Nachrichten aus der Welpen Wurfkiste...

Die Airedale Welpen sind alle munter und gesund. Das Geburtsgewicht wurde bis zum 8. Tag bereits verdoppelt und Hexe macht ihren Job als Mama toll. :-) Freude rundherum.... Wenn Sie das Vorschaubild anklicken kommen mehr Foto´s.


05.04.2012 Die Welpen des M-Wurf sind da...

3 Rüden und 7 Hündinnen sind im Laufe des Donnerstages auf die Welt gekommen. Kräftig und agil - und sooooo knuffig. Den 10 Welpen sowie der Hündin geht es gut. Hexe geht in ihrer Aufgabe als Mutter voll auf. Die Welpen nehmen gut zu und alles läuft bestens. So wünsche ich mir das auch weiterhin... :-)

Mehr Bilder gibt´s hier

Bei Interesse nehme ich gerne Ihre Reservierung entgegen.

01.04.2012 Endspurt - die letzte Woche der Tragzeit...

Trotz dem das unsere Hexe kugelrund ist mit ihrem Babybauch ist sie fit und will nach wie vor spielen uns spazierengehen und viel fressen :-). Wir freuen uns schon so auf die Airedale Welpen des M-Wurfes die bis spätestens Ostern 2012 "ankommen" sollen.

20.03.2012 Post von Kolja - einem Hexe Sohn...

Hallo Fam. Scheubeck. Muß endlich auch mal wieder etwas von uns hören lassen. Kolja entwickelt sich prächtig, er ist topfit. Es macht unheimlich viel Spass mit ihm zu arbeiten. Er ist eigentlich fast perfekt, zu Hause ist er ein absoluter Musterknabe, zu allen freundlich usw...

10.03.2012 Post von Danilo...

Liebe Familie Scheubeck Hier wieder einmal Grüsse aus der Schweiz. Danilo hat gerade seinen Lieblingsurlaub hinter sich. Zwei Wochen mit Herrchen und Frauchen im Schnee. Täglich auf der Loipe, sich frei bewegen, in den Schnee eintauchen, viele Kollegen treffen. Mi Frauchen das Spiel "Handschuhe klauen" spielen. Danilo wird immer wieder als sehr schöner Airedale bewundert. Er ist wirklich fit, 20 km auf der Loipe im Skatingtempo mithalten sind kein Problem. Wir mussten nur die Pfoten gut pflegen. Wie ich auf Ihrer Homepage gelesen habe, steht wieder Hundenachwuchs ins Haus. Wir wünschen Ihnen, dass alles gut klappt. Mit den besten Grüsse aus der Schweiz Susanne und Stefan Zurkirchen mit Danilo

15.03.2012 Post von Lord Ludwig...

Hallo Petra, nachdem unser "Lord Ludwig - König der Diebe" nun 6 Monate alt ist, will ich dir mal wieder ein wenig berichten. Also es hat sich nix geändert, meine Mädels sind immer noch voll begeistert, weil er nach wie vor ein großartiger Chameur und Kuschler ist. Denke er wird ein sehr führiger Rüde werden. Ludwig ist sehr stark auf uns fixiert und agiert in allem sehr überlegt..................

Bilder dazu gibt´s hier zu sehen

Ludwig 5 Monate

Ludwig 6 Monate beim Mantrailing

05.02.2012 Wir erwarten Anfang April Welpen...

Nachdem unsere Hexe vom Treffenwald und Ferrari von der Weiler Burg einander sympathisch waren erwarten wir nun Anfang April Welpen aus dieser Verbindung.

Bei Interesse nehme ich gerne Ihre Reservierung entgegen.

anklicken zum vergrößern

29.01.2012 Unsere Hexe ist läufig...

Hexe vom Treffenwald ist läufig :-) das heißt wir könnten bis in gut 8 - 9 Wochen Welpen bekommen.

28.01.2012 Post von Kalliope aus Österreich ..

Liebe Frau Scheubeck, das HD-Röntgen hat ergeben, das Kalliope 100% HD-frei ist. Somit ist sie im Sportbereich ohne Einschränkungen einsetzbar. Viele Grüße aus Klagenfurt Karin Douschan

20.01.2012 Post von Lennox aus USA ..

Wir haben eine Mail von Stew aus USA bekommen.... Lennox hat seine "erste Ente" erfolgreich gejagt ;-)

01.01.2012.... und auf ein Neues!

Tja, jedes Jahr beginne ich mit den gleichen Zeilen.
Bin mal gespannt was uns 2012 so bringt....

Tagebücher der Vorjahre...

  • Tagebuch 2012
  • Tagebuch 2011
  • Tagebuch 2010
  • Tagebuch 2009
  • Tagebuch 2008